Wie funktioniert Scuba.Digital?

Entspanne Dich, nehme einen Drink und nehme an Scuba.Digital teil, indem Du Dich einfach anmeldest.

Es ist genau wie der Besuch einer Tauchmesse, nur dass man von seinem eigenen Wohnzimmer aus teilnimmt und keine Reise oder Unterkunft buchen muss. Es gibt einen Empfang, an dem man erfährt, was, wo und wann los ist, eine Hauptbühne für Vorträge, einen großartigen Networking-Bereich und Ausstellungsstände, an denen man sich mit Tauchern und Freitauchern aus aller Welt treffen und unterhalten kann.

Die Bühne #

Hauptbühne
Die Bühne

Wir arbeiten hart daran, Dir ein großartiges Programm mit Rednern zu bieten, das alles rund ums Tauchen abdeckt, von Tauchsafaris und Resorts bis hin zum Tech- und Höhlentauchen, Pelagics und Makro und noch vieles mehr. Die Bühne ist live und Du kannst nach Belieben ein- und aussteigen.

Break Out Sessions #

Wir haben einige großartige Breakout-Sessions in mehreren Sprachen geplant, die von verschiedenen Rednern, Sponsoren und Ausstellern geleitet werden. Du kannst Dich live daran beteiligen oder einfach nur zusehen und zuhören.

Speed Networking #

Networking
Networking

Treffe Leute zufällig, so wie Du es auf jeder Tauchmesse tun würdest. Du hast maximal drei Minuten Zeit, um dich zu unterhalten. Wenn beide auf "Verbinden" klicken, tauschen Ihr Eure Kontaktdaten aus. Das ist schnell und macht echt viel Spaß.

Auf der Registerkarte "Verbindungen" Deines Kontoprofils kannst Du dann alle Verbindungen einsehen, die Du während des Networkings hergestellt hast.

Messestände #

Expo-Bereich
Messestände

Hier findest Du alle Aussteller. Bei einigen kannst Du sie live auf dem Bildschirm sehen oder sie zeigen ein Video. Über eine Schaltfläche kannst Du Dich mit ihnen verbinden und sie in ihrer privaten Ausstellersitzung treffen.

Schau Dir auch unser kurzes Onboarding-Video über die Nutzung der Tauchmesse-Plattform an.

Scuba.Digital 2022
Scuba.Digital
Link kopieren